Der Schock Psychothriller Ohne Rcksicht auf Verluste Bestseller Autor Marc Raabe garantiert schlaflose Nchte Bei einem Unwetter an der Cote dAzur begegnet Laura Bjely ihrem schlimmsten Alptraum Ihr Freund Jan findet spter nur

  • Title: Der Schock: Psychothriller
  • Author: Marc Raabe
  • ISBN:
  • Page: 446
  • Format:
  • Ohne Rcksicht auf Verluste Bestseller Autor Marc Raabe garantiert schlaflose Nchte Bei einem Unwetter an der Cote dAzur begegnet Laura Bjely ihrem schlimmsten Alptraum Ihr Freund Jan findet spter nur noch ihr Smartphone mit einem verstrenden Film im Speicher.Kurz darauf wird in Berlin die Leiche von Jans Nachbarin entdeckt Auf ihrer Stirn steht eine blutige Nachricht.Allen Warnungen zum Trotz sucht Jan weiter nach Laura Dabei stt er auf einen Abgrund aus Wahnsinn und Bsartigkeit.Vom Autor des Spiegel Bestsellers Schnitt

    • Best Read [Marc Raabe] å Der Schock: Psychothriller || [Children's Book] PDF ✓
      446 Marc Raabe
    • thumbnail Title: Best Read [Marc Raabe] å Der Schock: Psychothriller || [Children's Book] PDF ✓
      Posted by:Marc Raabe
      Published :2019-04-02T09:02:03+00:00

    About "Marc Raabe"

    1. Marc Raabe

      Marc Raabe Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Schock: Psychothriller book, this is one of the most wanted Marc Raabe author readers around the world.

    148 thoughts on “Der Schock: Psychothriller”

    1. Ich bin wirklich positiv überrascht und kann mich den guten und positiven Bewertungen nur anschließen. Dieser Psychothriller konnte mich wirklich auf ganzer Linie überzeugen - fesselnd und durchweg spannend bis zur letzten Seite.Ein tolles Buch! Nicht nur die Spannung nimmt einen gefangen, auch die Charaktere und Stimmungen sind so realistisch beschrieben worden, dass man glaubt, sich mitten in der Handlung zu befinden. Eine schockierende Geschichte mit absoluter Gänsehautgarantie. Der Thri [...]


    2. Die Geschichte zieht einen ab der ersten Seite in ihren Bann und es ist unmöglich mit dem Lesen aufzuhören. Außer Klopausen war für mich nix drin *g*.Der äußerst brutale Psychothriller ist in mehrere Handlungsstränge aufgeteilt, in denen man zwischen den Sichtweisen und Handlungen von Jan, Laura und dem Täter wechselt.Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und deren Hintergrund interessant. Man entwickelt Sympathie und Antipathie zu den jeweiligen Personen und fiebert mit ihnen mit.Der Le [...]


    3. Nachdem ich von den letzten Büchern meiner Lieblingsautorin Joy Fielding sehr enttäuscht war, habe ich mal was Neues probiert. Aufmerksam wurde ich auf das Buch durch einen Buchtipp im TV. Ich habe es mir dann hier gesucht, um mehr über den Inhalt zu erfahren.Was soll ich sagen? Ich habe das Buch innerhalb von 2 Tagen förmlich verschlungen. Spannung ab der ersten Seite und die Auflösung kommt erst ganz zum Schluss - ganz nach meinem Geschmack.Der Autor versteht es, durch jedes Kapitel Spann [...]


    4. Und ich dachte, ich hätte mit Marc Raabe einen interessanten, lesenswerten deutschen Autor entdeckt. Leider kann ich mich den Lesern, die 1 bis 3 Sterne für dieses Buch vergeben haben, nur anschließen. Wie schon öfters erwähnt, ist der Anfang ganz ok, aber danach Definitiv keine Kaufempfehlung.


    5. Die Geschichte ist für meinen Geschmack zu konstruiert und unrealistisch. Da hat man zu viele Personen mit zu vielen Psycho-Problemen versucht, in einem Buch unterzubringen.


    6. Ich war total begeistert. Die Story ist so spannend geschrieben, dass man regelrecht mitfiebert und kaum aufhören kann zu lesen. Man will unbedingt wissen, wie es weitergeht und fiebert der Auflösung regelrecht entgegen. Am Anfang fängt alles noch recht zahm an, jedoch steigt die Spannung mit jedem Kapitel. Das Buch lässt sich flüssig lesen und es kommt keine Langeweile auf. Die Spannung wird vom Anfang bis zum Ende gehalten. Kann ich nur empfehlen, wer Spannung und Nervenkitzel liebt.


    7. Die Thriller von Marc Raabe waren für mich die Oster-Entdeckungen. Beide Thriller habe ich verschlungen, der Schock - das zweite Buch von M. Raabe- hat mich von der ersten Seite gefesselt. Das Tempo wurde immer schneller, vom Verschwinden in Südfrankreich, die Suche in Berlin mit Höhen und Tiefen bis zum dramatischen Ende - ein Buch das an den Stil von Dan Brown erinnert. Ich warte mit Ungeduld auf eine hoffentlich bald kommende Fortsetzung! Marc Raabe - ein Tipp auf dem Deutschen Krimimarkt! [...]


    8. Gut geschrieben, hat mir jetzt zwar keine schlaflosen Nächte eingebracht aber sonst ganz gut.Jan war für mich der Charakter von allen und seine Schwester Katy wurde mir im Laufe des Buches immer auch immer sympathischer. Hab mir etwas mehr versprochen von dem Buch, aber mal schauen was er noch so schreibt


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *