Bildlexikon der V lker und Kulturen China Reich der Mitte Lange vor den R mern errichteten die Chinesen tausende Kilometer weiter stlich ein riesiges Reich das sie Reich der Mitte nannten weil es f r sie das Herz der zivilisierten Welt darstellte Nachdem e

  • Title: Bildlexikon der Völker und Kulturen: China: Reich der Mitte
  • Author: Alexandra Wetzel
  • ISBN: 3936324735
  • Page: 181
  • Format:
  • Lange vor den R mern errichteten die Chinesen tausende Kilometer weiter stlich ein riesiges Reich, das sie Reich der Mitte nannten, weil es f r sie das Herz der zivilisierten Welt darstellte Nachdem es von au en wie innen ber Jahrhunderte durch Macht und Territorialk mpfe bedroht war, gelingt es einem jungen General namens Zhao Kuangyin ab 906 den Frieden zu sichern.Unter der von ihm gegr ndeten Song Dynastie erlebt das Reich eine neue Bl te Bis heute sind zahlreiche Alltags und Kultgegenst nde erhalten, die die Entfaltung der K nste und des technischen Fortschritts eindrucksvoll bezeugen Landkarten, M bel, Teppiche, Vasen und Malereien Der Leser erh lt fundierte Einblicke in den Alltag, die Ethik, die Religion, die Politik und die Kriegskunst des alten China.

    • [PDF] Download ↠ Bildlexikon der Völker und Kulturen: China: Reich der Mitte | by ↠ Alexandra Wetzel
      181 Alexandra Wetzel
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ Bildlexikon der Völker und Kulturen: China: Reich der Mitte | by ↠ Alexandra Wetzel
      Posted by:Alexandra Wetzel
      Published :2019-03-24T05:33:23+00:00

    About "Alexandra Wetzel"

    1. Alexandra Wetzel

      Alexandra Wetzel Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Bildlexikon der Völker und Kulturen: China: Reich der Mitte book, this is one of the most wanted Alexandra Wetzel author readers around the world.

    659 thoughts on “Bildlexikon der Völker und Kulturen: China: Reich der Mitte”

    1. Das Buch, eine Übersetzung aus dem Italienischen, hat durchaus die hohe bis didaktische Sprache eines  und dabei auch die Gestaltung eines Buchs für Menschen, die es, nun, nicht so mit Lesen haben: arg viel Bild; im Praxiswartezimmer würde es sich sicher gut machen.Doch positiv ist die kleine Schrift, so ist dann doch Information enthalten. Vielleicht ist es auch von einem DIN-A4-Kioskexemplar oder Loseblattwerk herunterprojiziert worden - für die Details wirkt das Buch schon klein geraten [...]


    2. Das Bildlexikon über China ist in Ordnung und Aufbau kompakt und übersichtlich. Es gibt sechs große Themenbereiche: Personen, Öffentliches Leben, Religion/Philosophie, Alltagsleben, Totenkult und Städte/Heiligtümer, die ihrerseits in eine Reihe von Stichworten gegliedert sind, zu denen es jeweils eine erläuternde Textseite gibt, die den gegenwärtigen Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse berücksichtigt und von einer das Stichwort charakterisierenden Illustration ergänzt wird. Des weite [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *