Havelwasser Brandenburg Krimi Mitten in Brandenburg am Havelufer wird die Leiche eines Geistlichen gefunden Kein leichter Fall f r Manzetti Kriminalbeamter mit halbitalienischer Abstammung jedoch ohne katholische Erziehung si

  • Title: Havelwasser. Brandenburg Krimi
  • Author: Jean Wiersch
  • ISBN: 3935263457
  • Page: 288
  • Format:
  • Mitten in Brandenburg, am Havelufer, wird die Leiche eines Geistlichen gefunden Kein leichter Fall f r Manzetti, Kriminalbeamter mit halbitalienischer Abstammung, jedoch ohne katholische Erziehung, sieht er sich bei seinen Recherchen doch schnell einem von der Kurie entsandten Aufpasser gegen ber Mit s dl ndischer Leichtigkeit kommt er in diesem Fall nicht weiter Nur sein scharfer Verstand und seine gute Schulbildung helfen ihm, als der M rder ihm am Beetzsee eine zweite Leiche regelrecht pr sentiert Die Ermordung des Lehrers ist in gleicher Weise inszeniert wie die des Diakons Und dann geht dem liebenswert sympathischen Manzetti doch das hei bl tige italienische Temperament durch und er ger t mit einem aalglatten Rechtsanwalt aneinander, der seine Ermittlungen behindertHavelwasser ist der erste Kriminalroman des Brandenburger Polizeibeamten Jean Wiersch.

    • ☆ Havelwasser. Brandenburg Krimi || ☆ PDF Download by Î Jean Wiersch
      288 Jean Wiersch
    • thumbnail Title: ☆ Havelwasser. Brandenburg Krimi || ☆ PDF Download by Î Jean Wiersch
      Posted by:Jean Wiersch
      Published :2019-01-20T17:38:52+00:00

    About "Jean Wiersch"

    1. Jean Wiersch

      Jean Wiersch Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Havelwasser. Brandenburg Krimi book, this is one of the most wanted Jean Wiersch author readers around the world.

    130 thoughts on “Havelwasser. Brandenburg Krimi”

    1. Leider zu sehr Donna Leon und sie gibt es ja schon, aber es kann durchaus gefallen, wenn man darauf sich einstellt.Wenigstens kein depressiver oder autistischer Kommissar, sondern jemand, der durchaus auch entspannen kann.Brandenburg als Stadt wird gut beschrieben.Ich glaube, hier wurde zuviel gewollt. Die Stadt Brandenburg hat durchaus ihre eigenen Probleme, die man als Vorlage hätte nutzen können.Trotzdem, bevor ich endgültig ein Urteil treffe, werde ich die Havelsinfonie noch lesen.


    2. aber das ist kein 5 Sterne - Krimi. Spannungsbogen permanent unterbrochen von Familienidylle, gestelzte Dialoge, völlig realitätsferne Handlungsmuster, z. B. Umgang mit Obdachlosen oder mit dem Vorgesetzten. Woher kommen immer nur die 5-Sterne-Bewertungen?


    3. Das Buch liest sich leicht und es ist kein harter Krimi, also auch für etwas sensiblere Leser geeignet.Man bekommt einen Eindruck von Land und Leuten in Brandenburg!Mir hat das Buch sehr gut gefallen!!


    4. Das Buch Havelwasser von Jean Wiersch ist spannend und kurzweilig geschrieben. Es war deshalb viel zu schnell gelesen. Ich werde ein weiteres Buch des Autors lesen.


    5. Wenn man Donna Leone mag, ist man hier sehr wohl richtig. Aber bitte nicht vergessen, der Schreibstil ist nur angelehnt.


    6. das Buch war in einen neuen Zustand und es hat sich schnell und gut gelesen, praktisch für die bahn und dem Urlaub am Strand.


    7. Die Jahrtausendbrücke, eins der schönsten Denkmale Brandenburgs, auf dem Titel, verleitet einen Brandenburg-Fan schon zum Kauf!!! Ich freue mich sehr auf das Lesen des Krimis!


    8. Die Handlung ist gut ausgedacht, schlüssig und auch mit einiger Spannung geschrieben. Aber mal ehrlich, das darf man auch von einem Polizisten als Autor erwarten.Warum muss in Gottes Namen der Protagonist Andrea MANZETTI und sein Chef Ole CLASSEN heißen? Ich habe in Brandenburg noch nie Polizisten dieser Namen getroffen; die kommen nämlich meist aus Brandenburg und weltläufiger wird der Krimi dadurch keinesfalls.Das Ende hat mich etwas enttäuscht, denn es sieht doch arg nach Kollegen- bzw. [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *