Pluto ber den D mon im Innern der Seele Pluto der geheimnisvollste aller Planeten wird in diesem Werk ausf hrlich untersucht M chten Sie bei seiner Untersuchung dabei sein Wu en Sie da Pluto erst von den Astronomen entdeckt wurde In d

  • Title: Pluto: Über den Dämon im Innern der Seele
  • Author: Peter Orban
  • ISBN: 3897674130
  • Page: 323
  • Format:
  • Pluto der geheimnisvollste aller Planeten wird in diesem Werk ausf hrlich untersucht.M chten Sie bei seiner Untersuchung dabei sein Wu en Sie, da Pluto erst 1930 von den Astronomen entdeckt wurde In der griechischen Mythologie ist Pluto der Gott der Unterwelt, der Bereich, dem auch der Planet vorsteht Sie werden beim Lesen dieses Buches in jene Kammer des Bewu tseins gef hrt, die man sich zu betreten scheut, da einem der Inhalt Angst macht, und Sie werden aufgefordert Ihre Seele aus der Unterwelt zu befreien Anhand von Horoskopen, der Analyse geschichtlicher Epochen und Pers nlichkeiten, der Untersuchung von Mythen und modernen Ph nomenen weist der erfahrene Autor nach, wie allgegenw rtig der Einflu Plutos ist und wie gro seine Macht.

    • Free Read [Paranormal Book] È Pluto: Über den Dämon im Innern der Seele - by Peter Orban Æ
      323 Peter Orban
    • thumbnail Title: Free Read [Paranormal Book] È Pluto: Über den Dämon im Innern der Seele - by Peter Orban Æ
      Posted by:Peter Orban
      Published :2019-04-17T14:43:09+00:00

    About "Peter Orban"

    1. Peter Orban

      Peter Orban Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Pluto: Über den Dämon im Innern der Seele book, this is one of the most wanted Peter Orban author readers around the world.

    598 thoughts on “Pluto: Über den Dämon im Innern der Seele”

    1. Ich persönlich finde das Buch umständlich geschrieben und deswegen anstrengend zu lesen.Außerdem verletzt mich der astrologisch sublimierte Frauenhass (Unterstellung) des Autors.Allerdings kann ich mir vorstellen, dass Leser, die schlechte Erfahrungen mit Frauen machen mussten, sich durch die Lektüre eines Gleichgesinnten angenommen und aufgehoben fühlen - deswegen 3 Sterne.


    2. Wer die Macht Plutos begreifen will und das Böse, die Gewalt transformieren möchte sollte nicht an diesem Buch vorbeigehen. Es ist natürlich nicht einfach, doch verständlich geschrieben und beschäftigt sich mit unserer Tiefendumension.


    3. Ein Stern vergebe ich deshalb, weil ICH selbst mit dem Buch andere Erwartungen hatte. Für andere Personen mag es ein sehr gutes Buch sein. Ich bin selbst eher sehr enttäuscht, weil eigtl nichts von dem drin steht, was ich gerne gelesen hätte. Es ist eine persönliche Rezension aus einer Erwartungshaltung heraus, nicht als Kritik am Buch zu verstehen. In keinster Weise auch nur annähernd, was ich wollte. Irgendwie passt da dann auch der Titel nicht so richtig `über den Dämon im inneren der [...]


    4. In Pluto schreibt Orban laut eigener Aussage über den Dämon im Inneren der Seele. Aber ich denke, es geht dabei viel mehr um den Dämon im Inneren seiner Seele.Allgemeine astrologische Interpretationen kommen für mich in diesem Buch zu kurz - obwohl mir natürlich bewusst ist, dass Pluto als Langsamläufer eher schwierig in seiner subjektiven Einflußnahme zu beschreiben ist.Dennoch ist für mich viel Persönliches von Orban drin, und er philosophiert an manchen Stellen gar zu ausführlich.


    5. Peter Orban hat es nicht geschafft, Pluto umfassend astrologisch zu beschreiben. Er interpretiert viel mehr aus seiner persönlichen Wirklichkeit heraus und kategorisiert und bewertet dabei fröhlich aus Sicht seiner individuellen Wahrnehmung. Viele seiner Vorurteile sind langweilig und da wo die Überlegungen etwas tiefgründiger werden, fühlt man sich an den Schreibstil von Thorwald Dethleffsen erinnert.Mich hat dieses Buch gelangweilt. Das Thema Pluto so platt abzuhandeln ist auch schon wied [...]


    6. kann sich nur noch erschießen!Tut mir leid, aber ich konnte diese Lektüre nicht beenden , ich habe nämlich auch einen Pluto im Horoskop.Es wird nichts Hilfreiches oder Tröstliches geboten, und übrig bleibt schiere Verzweifelung. Das brauche ich nicht.


    7. Meiner Meinung nach ein besonders gelungenes Werk. Super zu lesen, dabei spannend, informativ und immer wieder erstaunliche Zusammenhänge. Jetzt habe ich eine Ahnung davon bekommen, was Pluto in sich birgt


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *