Die besten Vergesslichkeits Killer Denken Sie daran und vergessen Sie nichts Wie war das noch mal Puh da kann ich mich nicht mehr dran erinnern Und wo habe ich meine Schl ssel hingelegt In Zeiten der Informationsflut des Multi Taskin

  • Title: Die 50 besten Vergesslichkeits-Killer
  • Author: Christoph M. Bamberger
  • ISBN: 3830480792
  • Page: 111
  • Format:
  • Denken Sie daran und vergessen Sie nichts Wie war das noch mal Puh, da kann ich mich nicht mehr dran erinnern Und wo habe ich meine Schl ssel hingelegt In Zeiten der Informationsflut, des Multi Taskings und der st ndigen Ver nderung passiert es fast zwangsl ufig, dass man unkonzentriert ist und etwas vergisst Tun Sie was dagegen Unsere 50 Alltagstipps bei Vergesslichkeit und berlastung liefern ganzheitliche Strategien, um Ihr Ged chtnis wieder aufzubauen Keine Angst, Sie m ssen kein Ged chtnistraining lernen Wir setzen auf Tango tanzen, Tr nen lachen und weitere verbl ffend einfache Tipps zur geistigen und k rperlichen Bewegung, Stressreduktion und energieliefernden Ern hrung So wird aus Durcheinander wieder berblick Prof Dr Christoph M Bamberger ist Internist und Direktor des Medizinischen Pr ventions Centrums Hamburg Bei TRIAS sind von ihm zudem Die 50 besten Stress Killer und Die 50 besten rger Killer erschienen.

    • [PDF] Ø Free Read ✓ Die 50 besten Vergesslichkeits-Killer : by Christoph M. Bamberger ↠
      111 Christoph M. Bamberger
    • thumbnail Title: [PDF] Ø Free Read ✓ Die 50 besten Vergesslichkeits-Killer : by Christoph M. Bamberger ↠
      Posted by:Christoph M. Bamberger
      Published :2019-03-19T16:09:33+00:00

    About "Christoph M. Bamberger"

    1. Christoph M. Bamberger

      Christoph M. Bamberger Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die 50 besten Vergesslichkeits-Killer book, this is one of the most wanted Christoph M. Bamberger author readers around the world.

    233 thoughts on “Die 50 besten Vergesslichkeits-Killer”

    1. Dieses Buch ist sehr empfehlenswert. Man erfährt Dinge die sehr interessant sind. Was unser Denkvermögen erhöht und wie man es am besten erhalten kann.


    2. guter Ratgeber in Taschenbuchform,interessante Anregungen,leicht verständlich und für jedermann geeignet,man sollte es einfach mal lesen und weiterempfehlen!


    3. Gut zu wissen, dass ich nicht der Einzige bin, der sich für zu vergesslich hält. Man denkt dann immer gleich, dass nun das Alter mit gnadenloser Demenz zuschlägt. Aber im praktischen Ratgeber von Prof. Bamberger erfährt man, dass es völlig normal ist und noch lange kein Alarmsignal, wenn man sich nicht alles merken kann. Doch das ist bei Weitem nicht die einzige Erkenntnis in diesem Buch. Bamberger gibt jede Menge Tipps, wie man der Vergesslichkeit im Alltag entgegen wirken kann.Besonders o [...]


    4. Rezension von Mathias Rudolph„Die 50 besten Vergesslichkeits-Killer“ ist ein kleiner Ratgeber mit 50 kurzen Tipps, wie man sein Gedächtnis verbessern kann und in der Folge weniger vergesslich ist.Der Autor Christoph Bamberger ist ursprünglich Mediziner. Die Grundbotschaft des Autors: Das Gehirn lässt sich trainieren, egal wie alt Sie sind.Unter den 50 Tipps sind einerseits ganz konkrete Strategien, wie man sich im Alltag z. B. Zahlen besser merken kann. Aber darüber hinaus sind auch viel [...]


    5. Die Beispiele in diesem Buch sind sehr schön erläutert und ohne medizinische Kenntnisse gut zu verstehen. Eine gute Hilfe für den Alltag.


    6. die darin enthaltenen Weisheiten kannte ich alle schon, lernt man sozusagen im Kindergarten. Das Geld hätte ich mir sparen können


    7. Ich bekam dieses Buch von meinen Kollegen geschenkt. Sie fanden es wohl eine lustige Anspielung darauf, dass ich der Älteste in unserer Truppe bin. Ein bisschen beleidigt hab ich dann aber doch mal reingeguckt und war positiv überrascht. Denn anstatt eine Demenz-Panikattacke zu bekommen, war ich ziemlich erleichtert, dass meine gelegentliche Vergesslichkeit anscheinend normal und kein Indiz für Alzheimer ist.Ich habe das Buch zwar noch nicht komplett gelesen, aber einige Tipps fand ich schon [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *