Strasburger Lehrbuch der Botanik f r Hochschulen Mit der Auflage tritt der STRASBURGER in eine neue Phase seiner ber j hrigen Geschichte ein Um die F lle der neuen Fakten zu allen Teilgebieten der Botanik bew ltigen zu k nnen wurde das STRAS

  • Title: Strasburger. Lehrbuch der Botanik für Hochschulen
  • Author: Peter Sitte
  • ISBN: 382741010X
  • Page: 280
  • Format:
  • Mit der 35 Auflage tritt der STRASBURGER in eine neue Phase seiner ber 100 j hrigen Geschichte ein Um die F lle der neuen Fakten zu allen Teilgebieten der Botanik bew ltigen zu k nnen, wurde das STRASBURGER Team auf f nf Autoren erweitert Das gesamte Werk ist gr ndlich berarbeitet und neu strukturiert worden, die meisten Abbildungen wurden verbessert bzw ersetzt Im Struktur Teil wurde das Kapitel ber die molekularen Grundlagen modernisiert Der Physiologie Teil wurde v llig neu bearbeitet und um ein Kapitel zur Allelophysiologie erg nzt Im Evolution und Systematik Teil wurden die Kapitel zur Evolution und zu den Methoden der Systematik neu verfasst Die Systematik der Bakterien, Pilze und Pflanzen wurde besonders vor dem Hintergrund neuester molekularer Ergebnisse gr ndlich berarbeitet und an vielen Stellen umgestellt Der R ckblick auf die Stammes und Vegetationsgeschichte ist in diesen Teil integriert worden Weitgehend neu gestaltet und zum Teil farbig illustriert wurde der kologie Teil, darin speziell die Kapitel zur kophysiologie sowie zur Populations und Vegetations kologie Zentrales Anliegen des STRASBURGERs bleibt es, der akademischen Lehre durch eine klare, niveaugerechte Darstellung aller wesentlichen Grundlagen sowie neuester, gesicherter Forschungsergebnisse und ihrer Anwendungen u.a transgene Pflanzen, Umweltwirkungen auf Pflanzen zu entsprechen.

    • Free Read [Poetry Book] é Strasburger. Lehrbuch der Botanik für Hochschulen - by Peter Sitte ✓
      280 Peter Sitte
    • thumbnail Title: Free Read [Poetry Book] é Strasburger. Lehrbuch der Botanik für Hochschulen - by Peter Sitte ✓
      Posted by:Peter Sitte
      Published :2019-03-11T11:27:02+00:00

    About "Peter Sitte"

    1. Peter Sitte

      Peter Sitte Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Strasburger. Lehrbuch der Botanik für Hochschulen book, this is one of the most wanted Peter Sitte author readers around the world.

    979 thoughts on “Strasburger. Lehrbuch der Botanik für Hochschulen”

    1. Für mein Gartenbaustudium habe ich mir letztens den Strasburger gekauft und ich muss sagen, ich habe es noch nicht bereut.Es fängt damit an, dass einzele Strukturen im Vorfeld erklärt werden und im Laufe des Buches immer wieder aufgegriffen werden, das hilft ungemein beim Lernen. Die zahlreichen Bilder unterstützen den Lernerfolg. Außerdem sind die häufigen extra Beispiele gut eingearbeitet worden und man kann besser nochvollziehen, was der theoretische Teil von einem will. Da es eins der [...]


    2. Um es gleich vorweg zu sagen: Ich bin kein Botaniker, ich suche jedoch immer wieder Informationen aus der Botanik, für die viel zu schmalbrüstig ist und immer wieder auf den "Strasburger" verweist. Das Lehrbuch ist hervorragend aufgearbeitet und macht viel Freude.


    3. Auch die neueste Auflage des Strasburger ist vor allem für den Biologiestudenten ein unverzichtbares Werk, welches ihn in seinem Studium begleiten wird. Auf dem neuesten Stand besticht das Buch vor allem durch seinen klaren Aufbau, den flüssig lesbaren Text, bei dem an so mancher Stelle der ein oder andere "Wink mit dem Zaunpfahl" gesetzt wurde, worauf man achten muss, was man womit nicht verwechseln darf und so weiter. Dies erleichtert auch ein Selbststudium des Stoffes entscheidend. Das Lehr [...]


    4. Die raue Oberfläche und die Größe des Buches machen es zu einem optimalen Mousepad.Deshalb hierfür 5*Über den Inhalt kann ich leider nichts sagen.


    5. Ich schließe mich der Meinung von Nutzer petra_diesing vollkommen an. Empfehle dieses Buch aber hauptsächlich Studierende der Botanik und höchstens absoluten Freaks-Laien. Einem Durchschnitts-Laien, darunter verstehe ich ein Autodidakt, der Wissen über Pflanzen "anlernen" will, ist meiner Meinung nach mit Raven "Biologie der Pflanzen" bestens bedient. Es ist weniger "fachsimpelnd".Ein Tipp an alle Botanikstudenten: Arbeitet ZUERST die CD-ROM durch. Spart nicht an dieser Ausgabe! Da sind die [...]


    6. Man darf mich hier nicht falsch verstehen, dieses (SEHR dicke!) Buch ist extrem umfangreich und wohl alles, was sich ein ambitionierter Botaniker wünschen mag. Es gibt viele hilfreiche Abbildungen und die Texte sind zumeist auch sehr verständlich, es mangelt, was das Fachliche angeht, wohl an nichts. Wie bereits gesagt wurde, dieses Buch ist wohl soetwas wie die "Bibel der Botanik"ABER es gibt auch ein Problem: Der Strasburger ist in meinen Augen ZU umfangreich. Für Studenten, welche sich seh [...]


    7. die 35. Auflage ist modern, super aktuell und zeigt auf geniale Art die phytomedizinische Zusammenhänge auf. Einzig den Bereich Blattdüngung hätte ich mir etwas umfangreicher gewünscht.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *