Jahre im rum nischen Hofjagddienst Im Laufe des Jahres hatte ich die Ehre zweimal zur Audienz bei K nig Ferdinand befohlen zu werden Beim zweiten Empfang am Mai um Uhr in Gegenwart des neu ernannten Oberstj germeister

  • Title: 17 Jahre im rumänischen Hofjagddienst
  • Author: August Roland von Spiess
  • ISBN: 3788815795
  • Page: 457
  • Format:
  • Im Laufe des Jahres 1921 hatte ich die Ehre, zweimal zur Audienz bei K nig Ferdinand befohlen zu werden Beim zweiten Empfang, am 30 Mai 1921 um 13 Uhr in Gegenwart des neu ernannten Oberstj germeisters, u erte der K nig den Wunsch, dass die dem kgl Hause geh rigen Reviere nach modernem Muster organisiert werden sollen Ein Befehl, den ich, gest tzt auf meine langj hrigen Reisen, Erfahrungen und Studien einschl giger Werke mit gr ter Gewissenhaftigkeit zu verwirklichen mir vornahm Herrlich und abwechslungsreich war die Natur der durchreisten Gebiete, indes die Mannigfaltigkeit seines Tier und Vogellebens, wo immer ich auch durchkam, ganz besonders zur Erweiterung meiner naturwissenschaftlichen Kenntnisse beitrug und damit gewaltige Hoffnungen f r die Zukunft in mir weckte Ich empfand es erst jetzt ganz besonders dankbar, dass mich das Schicksal auserw hlt hatte, diesen sch nen Wirkungskreis durch die wohlwollende Entscheidung K nig Ferdinands erreicht zu haben August R von Spie

    • Free Download [Crime Book] ↠ 17 Jahre im rumänischen Hofjagddienst - by August Roland von Spiess ↠
      457 August Roland von Spiess
    • thumbnail Title: Free Download [Crime Book] ↠ 17 Jahre im rumänischen Hofjagddienst - by August Roland von Spiess ↠
      Posted by:August Roland von Spiess
      Published :2019-04-17T18:43:31+00:00

    About "August Roland von Spiess"

    1. August Roland von Spiess

      August Roland von Spiess Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the 17 Jahre im rumänischen Hofjagddienst book, this is one of the most wanted August Roland von Spiess author readers around the world.

    209 thoughts on “17 Jahre im rumänischen Hofjagddienst”

    1. Ein ehemaliger k.u.k.-Offizier adliger Abstammung wird Anfag der zwanziger Jahre zum königlichen Hofjagddirektor des rumänischen Königs Ferdinand von Hohenzollern ernannt. Damit wird er zum obersten Aufseher der königlichen Jagdreviere und zum Organisator aller Hofjagden unter zwei Monarchen: Ferdinand und Karl II von Hohenzollern. Seine Memoiren der Jahre 1922-1938 erscheinen in vorliegendem Buch.Eines vorneweg: mit dem heutigen Konzept der Jagd hat das Geschilderte nicht viel zu tun. Rumä [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *