Wladimir Kramnik Aus dem Leben eines Schachgenies Vladimir Kramnik Frherer Schach Weltmeister Wladimir Kramnik nimmt die Schach Weltmeister Wladimir Kramnik aus Tuapse Russland am

  • Title: Wladimir Kramnik: Aus dem Leben eines Schachgenies
  • Author: Carsten Hensel
  • ISBN: 3730703897
  • Page: 353
  • Format:
  • Popular ePub, Wladimir Kramnik: Aus dem Leben eines Schachgenies By Carsten Hensel This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Wladimir Kramnik: Aus dem Leben eines Schachgenies, essay by Carsten Hensel. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • ¸ Wladimir Kramnik: Aus dem Leben eines Schachgenies || ↠ PDF Download by ☆ Carsten Hensel
      353 Carsten Hensel
    • thumbnail Title: ¸ Wladimir Kramnik: Aus dem Leben eines Schachgenies || ↠ PDF Download by ☆ Carsten Hensel
      Posted by:Carsten Hensel
      Published :2019-03-19T23:10:29+00:00

    About "Carsten Hensel"

    1. Carsten Hensel

      Carsten Hensel Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Wladimir Kramnik: Aus dem Leben eines Schachgenies book, this is one of the most wanted Carsten Hensel author readers around the world.

    987 thoughts on “Wladimir Kramnik: Aus dem Leben eines Schachgenies”

    1. Carsten Hensel war langjähriger Manager von Wladimir Kramnik und hat sich entschlossen dessen sportlichen Weg zu beleuchten. Das Hauptaugenmerk dieses Buchs liegt aber weniger auf irgendwelchen tiefgründigen Partieanalysen, sondern viel mehr auf Hintergrundinformationen, meist zu Themen der Schachpolitik, und der Psychologie von Partien und Wettkämpfen. So manche schwache/starke Partie von Kramnik in WM-Kämpfen versteht man erst, wenn man gewisse Vorgeschichten kennt. Hensel beschreibt die D [...]


    2. Ich kann mich den vorangegangenen Rezensionen nur anschließen. Endlich mal eine Biographie, die wie eine spannende Erzählung daherkommt.Man merkt dem Verfasser durchaus an, dass er mit Vladimir Kramnik zusammengearbeitet hat und ihm gegenüber positiv eingestellt ist. Aber ich hatte nicht den Eindruck, dass er diesem nach dem Mund geredet hat. Im Gegenteil, der Autor hat seine eigene Perspektive und macht dies auch sehr deutlich.Das Buch ist qualitativ gut gemacht und beinhaltet viele Partien. [...]


    3. Bevor ich begonnen habe, das Buch zu lesen, habe ich es einmal durchgeblättert und bin auf die Notationen der Schachpartien gestossen. Meine Neugier war so gross und da wollte ich einige Partien nachspielen. Dabei bin ich auf viele Fehler und Auslassungen gestoßen, die ich in dieser Vielfalt noch nie gesehen habe. Ich besitze fast 100 Schachbücher, von 1972 bis in die Gegenwart. Aber so gravierend , wie in diesem Buch, war es noch nie. Irgendwann habe ich es aufgegeben und finde keinen Spass [...]


    4. Mal ein Schachbuch der etwas anderen Art. Habe Kramnik selbst etliche Male in Dortmund spielen sehen. Mir gefällt, dass es bei Hensel nicht nur um die Chronologie einer Karriere, um Schachtheorie und die Analyse von Partien geht, sondern viel auch um das Drumherum. Der Blick hinter die Kulissen der Schachszene, der Einblick in die Gefühlswelten der Sportler, haben mich fasziniert.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *