Gerechte Freiheit Ein moralischer Kompass f r eine komplexe Welt Was hei t Freiheit heute jenseits einer auf pers nliche Interessendurchsetzung zielenden neoliberalen Marktfreiheit K nnen wir noch ein Freiheitsverst ndnis entwickeln das uns moralische Orientierung

  • Title: Gerechte Freiheit: Ein moralischer Kompass für eine komplexe Welt
  • Author: Philip Pettit
  • ISBN: 351858622X
  • Page: 280
  • Format:
  • Was hei t Freiheit heute jenseits einer auf pers nliche Interessendurchsetzung zielenden neoliberalen Marktfreiheit K nnen wir noch ein Freiheitsverst ndnis entwickeln, das uns moralische Orientierung in einer immer komplexeren Welt bietet Philip Pettit, einer der meistdiskutierten Philosophen der Gegenwart, entwickelt in seinem mitrei enden Buch einen Freiheitsbegriff, der die Idee eines nichtbeherrschten Lebens in sein Zentrum stellt Freiheit hei t ihm zufolge sein eigener Herr sein, allen auf Augenh he begegnen k nnen und den Einfluss anderer Menschen nicht f rchten m ssen Das hat weitreichende soziale, konomische und politische Konsequenzen.Pettit verfolgt diese republikanische Idee der Freiheit von ihrer Entstehung in der R mischen Republik ber den Republikanismus der Florentiner Renaissance bis hin zur englischen Revolution der 1640er Jahre und zur amerikanischen Revolution des 18 Jahrhunderts, um sie dann auf brillante Weise zur L sung aktueller Probleme fruchtbar zu machen Im sozialen und konomischen Bereich ergibt sich daraus die Notwendigkeit weitreichender sozialstaatlicher Interventionen, robuster Arbeitnehmerrechte sowie der Schutz kleiner Unternehmen gegen gro e Konzerne Mit Blick auf die Demokratie f hrt Pettit innovative berlegungen ein, wie man die B rger nicht nur ber Wahlen als Autoren der Gesetze st rken kann, sondern auch ber sogenannte Kontestationen von Mehrheitsentscheidungen Und im Hinblick auf die internationale Politik begr ndet er, warum Staaten, die ihre B rger vor Beherrschung sch tzen, nicht selbst zum Opfer von Beherrschung durch m chtigere Staaten, multinationale Konzerne oder internationale Organisationen werden d rfen Ein unverzichtbarer Kompass f r die Navigation im 21 Jahrhundert.

    • Best Read [Philip Pettit] È Gerechte Freiheit: Ein moralischer Kompass für eine komplexe Welt || [Contemporary Book] PDF ☆
      280 Philip Pettit
    • thumbnail Title: Best Read [Philip Pettit] È Gerechte Freiheit: Ein moralischer Kompass für eine komplexe Welt || [Contemporary Book] PDF ☆
      Posted by:Philip Pettit
      Published :2019-08-21T23:34:00+00:00

    About "Philip Pettit"

    1. Philip Pettit

      Philip Pettit Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Gerechte Freiheit: Ein moralischer Kompass für eine komplexe Welt book, this is one of the most wanted Philip Pettit author readers around the world.

    799 thoughts on “Gerechte Freiheit: Ein moralischer Kompass für eine komplexe Welt”

    1. Wenn es darum geht Meinungen zu beurteilen, denen es um Kritik und die Verbesserung politisch-sozialer Verhältnisse geht, haben wir nach Pettit nicht geringe Schwierigkeiten, diese wirklich befriedigend zu beurteilen. Das liegt aber nach Meinung des Autoren daran, dass uns im Wirrwarr der unzähligen Meinungen und Daten ein moralischer Kompass fehlt an dem wir uns ausrichten und die besten Wege für uns alle herausfiltern könnten. Einen solchen Kompass nun möchte der Autor dem Leser mit seine [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *