Die Zeitungsfrau Commissario Laurenti in schlechter Gesellschaft Proteo Laurenti Band Ein Raubzug im Hafen von Porto Vecchio tr gt die Handschrift seines alten Feindes Diego Colombo Commissario Laurentis Jagdeifer ist geweckt Er ist entschlossen Diego endlich Handschellen anzulegen Wa

  • Title: Die Zeitungsfrau: Commissario Laurenti in schlechter Gesellschaft (Proteo Laurenti, Band 9)
  • Author: Veit Heinichen
  • ISBN: 3492311946
  • Page: 272
  • Format:
  • Ein Raubzug im Hafen von Porto Vecchio tr gt die Handschrift seines alten Feindes Diego Colombo Commissario Laurentis Jagdeifer ist geweckt Er ist entschlossen, Diego endlich Handschellen anzulegen Was f r einen Grund aber k nnte Diego haben, Jahre nach seinem angeblichen Selbstmord seine Tarnung unn tig aufs Spiel zu setzen Habgier, Leichtsinn Oder vielleicht Rache Proteo Laurenti begreift, dass er die Antwort auf diese Frage in den feineren Kreisen Triests finden wird, zu denen Diegos Komplizen von einst l ngst geh ren

    Veit Heinichen Leben Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Arbeit in der Zentrale der Daimler Benz AG entschied sich Veit Heinichen fr einen zweiten Beruf und schloss eine Lehre zum Sortimentsbuchhndler an Anschlieend wechselte er ins Verlagswesen und arbeitete fr namhafte Literaturverlage in Zrich, Frankfurt am Main und Berlin war er Mitbegrnder des Berlin Verlags

    • [PDF] Download ↠ Die Zeitungsfrau: Commissario Laurenti in schlechter Gesellschaft (Proteo Laurenti, Band 9) | by ☆ Veit Heinichen
      272 Veit Heinichen
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ Die Zeitungsfrau: Commissario Laurenti in schlechter Gesellschaft (Proteo Laurenti, Band 9) | by ☆ Veit Heinichen
      Posted by:Veit Heinichen
      Published :2019-03-17T10:41:50+00:00

    About "Veit Heinichen"

    1. Veit Heinichen

      Veit Heinichen Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Zeitungsfrau: Commissario Laurenti in schlechter Gesellschaft (Proteo Laurenti, Band 9) book, this is one of the most wanted Veit Heinichen author readers around the world.

    493 thoughts on “Die Zeitungsfrau: Commissario Laurenti in schlechter Gesellschaft (Proteo Laurenti, Band 9)”

    1. Habe den Krimi nun ein zweites Mal gelesen: Genau so spannend. Hatte auch mehr Zeit genauer auf Details zu achten.


    2. für dieses Buch. Eigentlich bin ich ein Fan von Veit Heinichens Triest-Krimis. Aber dieser Das positivste sind noch die ironischen Anmerkungen zur politischen und sozialen Situation in Italien. Aber Italien-Bashing ist ja bei in Italien spielenden Krimis schwer in Mode, so dass das auch nicht eben originell ist.Ansonsten naiv geschrieben (oder übersetzt), langatmig, weitschweifig - mit einem Wort: langweilig.


    3. Heinichen hat schon bessere Krimis geschrieben Totentanz, Die Toten vom KarstOhne unsere Affinitaet zu Triest/Karstwürden wir nicht so grosse Fans von Heinichen und diesem Titel sein.


    4. Wohl in keiner anderen Region des nach 1989 zusammenwachsenden Europas kann man die aufeinanderprallenden Gegensätze zwischen den ehedem westlichen und den osteuropäischen, ehemals staatssozialistischen Staaten und die daraus entstehenden neuen Konflikte und Widersprüche besser spüren und beobachten als in Triest, der Heimat der mittlerweile auch einem großen deutschsprachigen Fernsehpublikum bekannt gewordenen Commissarios Proteo Laurenti.Sein Schöpfer Veit Heinichen hat ihn in den Jahren [...]


    5. Dieses Buch ist nicht nur ein Krimi, sondern beschreibt auch die Mentalität und vor allem Triest. Wenn man Triest kennt, wandelt man auf bekannten Wegen,


    6. Die bekannte Kulisse von Triest und aktuelle Situation Italiens könnten die Basis für einen spannenden Fall für Commissario Laurenti bilden. Bei diesen Krimi breitet sich jedoch in meinen Augen von Anfang an tödliche Langeweile aus. Das Verschwinden von Diego Colombo vor Jahrzehnten wird endlos wiederholt, es ereignet sich quasi nichts Neues und auch die Charaktere wie Teresa, die Zeitungsfrau oder die Heimleiterin gewinnen im Lauf der Geschichte nicht an Tiefe. Dieses Buch regt mich jedenfa [...]


    7. Heinichen trifft die Atmosphäre der Stadt Triest sehr gut und seine Figuren sind in hohem Maße vorstellbar. Eigenheiten, Charakterschwächen und Gefühle werden sehr gut beschrieben. Erfreulicherweise bleiben dem Leser sozialkritische Pflicht-Statements wie bei Donna Leon und Martin Walker weitgehend erspart. Sicher, die Welt ist auch in Triest böse und korrupt, aber die weinerliche Moral eines Brunetti und seiner gesamten Familie ist bei Kommissar Laurenti nicht erkennbar. Der Fall selbst is [...]


    8. Mit großer Freude habe ich das neueste Buch von Veit Heinichen gekauft, ich habe dir vorhergehenden Romane immer "verschlungen". Ich bin jetzt bereits 3 Wochen beim Lesen und werde das Buch wohl nicht mehr fertig lesen. Die Geschichte ist flach, es passiert sehr wenig Leider nicht zu empfehlen.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *