Repression und Selbstbehauptung Die Zeugen Jehovas unter der NS und der SED Diktatur Zeitgeschichtliche Forschungen Band Die kleine Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas z hlt zu jenen vergessenen Opfergruppen der NS Diktatur deren Schicksal und Leid in der ffentlichen Erinnerung lange Zeit verdr ngt worden ist Und

  • Title: Repression und Selbstbehauptung.: Die Zeugen Jehovas unter der NS- und der SED-Diktatur. (Zeitgeschichtliche Forschungen, Band 21)
  • Author: Gerhard Besier
  • ISBN: 3428106059
  • Page: 317
  • Format:
  • Die kleine Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas z hlt zu jenen vergessenen Opfergruppen der NS Diktatur, deren Schicksal und Leid in der ffentlichen Erinnerung lange Zeit verdr ngt worden ist Und zwar in West wie Ost gleicherma en Die Leidensgeschichte dieser missionarisch sehr aktiven Religionsgemeinschaft war jedoch mit dem Zusammenbruch der NS Diktatur keineswegs beendet Bereits 1950 wurden sie in der DDR erneut verboten und abermals Opfer harter Verfolgungsma nahmen, wie sie keine andere Religionsgemeinschaft erdulden mu te Insgesamt wurden ber 6000 Zeugen Jehovas verhaftet und teils zu u erst harten Strafen verurteilt, gut ein F nftel der Verurteilten waren Frauen Es ist wohl dem Mechanismus der gesellschaftlichen Marginalisierung und der Ausgrenzung zuzuschreiben, da die einzigartige Kontinuit t der Verfolgung in beiden deutschen Diktaturen ber Jahrzehnte hinweg von der Forschung kaum wahrgenommen wurde, von der ffentlichkeit ganz zu schweigen.In beiden Systemen hielten die Zeugen Jehovas unersch tterlich an dem Grundsatz der strikten politischen Abstinenz fest Sie untersagten ihren Anh ngern die Mitarbeit in politischen Organisationen und Parteien, enthielten sich der Aus bung des Wahlrechts und verweigerten, was am schwersten wog, konsequent den Milit rdienst Diese Grunds tze der privaten Lebensf hrung stellten keine bewu te politische Opposition dar, sondern resultierten aus der Glaubenslehre und der Bereitschaft zum duldsamen M rtyrertum Die Verfolgung der Zeugen Jehovas in den totalit ren Weltanschauungsdiktaturen ist vor allem eine Geschichte standhafter Verweigerung aus ihrem Glauben heraus.Der vorliegende Sammelband enth lt einen fundierten berblick ber den Forschungsstand und beleuchtet die unterschiedlichen Facetten des Themas.

    • ✓ Repression und Selbstbehauptung.: Die Zeugen Jehovas unter der NS- und der SED-Diktatur. (Zeitgeschichtliche Forschungen, Band 21) || × PDF Read by ✓ Gerhard Besier
      317 Gerhard Besier
    • thumbnail Title: ✓ Repression und Selbstbehauptung.: Die Zeugen Jehovas unter der NS- und der SED-Diktatur. (Zeitgeschichtliche Forschungen, Band 21) || × PDF Read by ✓ Gerhard Besier
      Posted by:Gerhard Besier
      Published :2019-03-26T17:50:42+00:00

    About "Gerhard Besier"

    1. Gerhard Besier

      Gerhard Besier Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Repression und Selbstbehauptung.: Die Zeugen Jehovas unter der NS- und der SED-Diktatur. (Zeitgeschichtliche Forschungen, Band 21) book, this is one of the most wanted Gerhard Besier author readers around the world.

    179 thoughts on “Repression und Selbstbehauptung.: Die Zeugen Jehovas unter der NS- und der SED-Diktatur. (Zeitgeschichtliche Forschungen, Band 21)”

    1. Dieses Werk ist durch seinen Umfang an Seiten und in der Thematik unübertroffen. Es ergänzt sehr gut die Forschungsarbeit von Dr. Garbe und Hans Hesse, erweitert diese aber um Vieles.Die Tagung in Heidelberg hat dieses sehr komplexe Thema - NS und SED - sehr kompakt und nach dem aktuellen Stand der Forschung erarbeitet und dieses Werk ist das resultierende Ergebnis.Das Werk ist sehr übersichtlich und sehr empfehlenswert!


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *