Der b se Ort Roman Die Fl sse von London Reihe Peter Grant Band Magische Architektur in S dlondonSeltsame Dinge geschehen im Skygarden Tower einem berchtigten Sozialwohnblock in Sdlondon Dinge die eine magische Anziehungskraft auf Police Constable und Zauberlehr

  • Title: Der böse Ort: Roman (Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant), Band 21507)
  • Author: Ben Aaronovitch
  • ISBN: 3423215070
  • Page: 138
  • Format:
  • Magische Architektur in S dlondonSeltsame Dinge geschehen im Skygarden Tower, einem berchtigten Sozialwohnblock in Sdlondon Dinge, die eine magische Anziehungskraft auf Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant ausben Zunchst geht es nur um ein gestohlenes altes Buch ber Magie, das aus der Weien Bibliothek zu Weimar stammt Doch dann weitet sich der Fall rasant aus Denn der Erbauer des Tower, Erik Stromberg, ein brillanter, wenngleich leicht gestrter Architekt, hatte sich einst in seiner Zeit am Bauhaus offenbar nicht nur mit modernem Design, sondern auch mit Magie befasst Was erklren knnte, warum der Skygarden Tower einen unablssigen Strom von begabten Knstlern, Politikern, Drogendealern, Serienmrdern und Irren hervorgebracht hat Und warum der unheimliche gesichtslose Magier, den Peter noch in schlechtester Erinnerung hat, ein so eingehendes Interesse daran an den Tag legt

    • Best Read [Ben Aaronovitch] ✓ Der böse Ort: Roman (Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant), Band 21507) || [Mystery Book] PDF ☆
      138 Ben Aaronovitch
    • thumbnail Title: Best Read [Ben Aaronovitch] ✓ Der böse Ort: Roman (Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant), Band 21507) || [Mystery Book] PDF ☆
      Posted by:Ben Aaronovitch
      Published :2019-03-09T03:35:55+00:00

    About "Ben Aaronovitch"

    1. Ben Aaronovitch

      Ben Aaronovitch Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der böse Ort: Roman (Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant), Band 21507) book, this is one of the most wanted Ben Aaronovitch author readers around the world.

    932 thoughts on “Der böse Ort: Roman (Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant), Band 21507)”

    1. Inzwischen wünsche ich mir manchmal das Buch, um Aspekte gezielter nachschlagen zu können. Manche Sachverhalte erschließen sich nicht direkt (liet ggf. aber auch an meiner unkonzertrierten Art des Zuhörens, z. B. in der Nacht. Ansonsten ist das wieder eine sehr spannende Geschichte, mit überraschenden Wendungen, interessanten Personen und natürlich jeder Menge Magie. Ich höre es besonders wegen der Handlung, es gibt aber immer wieder Situationen (kleinere), die ich mit etwas Menschenverst [...]


    2. Herr Aaronovitch läßt die Grenzen zwischen unserer alltäglichen Realität und einer magischen Welt verschwimmen. Angesiedelt im ganz normalen London entfaltet sich eine geheime Welt der Magie und magischer Wesen, in der ein junger Polizist zum Zauberlehrling wird. Ganz "normale" Leute entpuppen sich als Zauberer und Naturgeister und wenn ich das nächste Mal durch London wandere, werde ich die Stadt völlig anders sehen.Die Romane sind außerordentlich humorvoll geschrieben und sehr gut zu le [...]


    3. So viele tolle Stellen. Und der Autor hat definitiv „Herr der Diebe“ gelesen („Das Karussell stand südlich dieser Linie […] Ich sah dem Ding geschlagene 10 Minuten zu, nur um sicherzugehen, dass hier niemand rückwärts alterte“). Es macht einfach Spaß zu lesen, wenn immer mal wieder solche Andeutungen fallen. Auch sonst bleibt es beim hohen Witzniveau der ersten drei Bände. Manchmal zieht sich die Handlung jedoch etwas, aber das ist jetzt nicht sooo schlimm.Ansonsten: Das Ende ist [...]


    4. alle drei Sachen vereinen sich in dem neuen Roman von Ben Aaronovitch. Wieder einmal folgt die Polizei mysteriösen Vorfällen. Wenn auch diesmal nicht ganz so spannend wie die vorgänger Romane geht es mal wieder turbulent im Roman zu. Für alle die London und ein bisschen Hokospukus ( a la Harry Potter) lieben. Begebt euch auf die Suche und findet den Zusammenhang heraus was ein Hochhaus, in südlondoner Stadtteil Southwark mit Magie und Kunst, sowie Energie zu tun hat. Es wird mal wieder span [...]


    5. Super Buch! Ich mag die Geschichten um Peter Grant und den magischen Geschehnissen in seinem Leben / Job als Londoner Polizisten sehr. Aaronovitch's Schreibweise verleitet zum Dauer-lesen. Cleverer Wortwitz, gute Dialoge, runde Charaktere, Spannung von Anfang bis Ende und auch hier ein (relativ) offenes Ende, da sicherlich noch weitere Bücher folgen werden. Klar, die Geschichte beinhaltet Fabelwesen, Zauberer, Magie und andere Dinge, die man bei Kaiser's eher selten findet, aber davon sollte ma [...]


    6. Als Fan der ersten Teile natürlich gern gelesen, aber es überzeugt nicht ganz so gut wie diese. Die Story schleppt sich ein bisschen und ist einfach nicht so "eingängig" und spannend wie bei den anderen Büchern. Man hat den Protagonisten nicht über, auch die Nebenfiguren nicht , diese bleiben interessant und unterhaltsam, aber der Handlungsort und die Verwobenheiten waren nicht so bestechend wie davor.Ich warte dennoch gespannt auf den 4.ten!


    7. Schon das erste Buch "Die Flüsse von London" hat mich begeistert. Seit dem bin ich ein Fan von Ben Aaronovitch. Wer gerne Harry Potter gelesen hat, sollte sich diese Bücher holen. Allerdings sind sie als Bettlektüre nicht geeignet, da man sie einfach nicht aus der Hand legen kann. ;)


    8. Viel muss zu diesem Buch nicht gesagt werden, es ist einfach super. Tolle Story, viele detailliert beschriebene Orte, Personen, die im Kopf zum Leben erwachenMan sollte alle vorherigen Teile gelesen haben, aber dann ist man auch auf keine Rezension mehr lesen, sondern würde sich das Buch einfach kaufen.Ich freue mich auf den nächsten Teil!


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *