Hannes Roman Der Bestseller jetzt im Taschenbuch Einfach beste Freunde Es ist einer dieser ersten warmen Frhlingstage als Hannes und Uli sich voll Lebenshunger auf ihre Motorrder setzen Natrlich machen sie auch d

  • Title: Hannes: Roman
  • Author: Rita Falk
  • ISBN: 3423214635
  • Page: 499
  • Format:
  • Der Bestseller jetzt im Taschenbuch Einfach beste Freunde Es ist einer dieser ersten warmen Frhlingstage, als Hannes und Uli sich voll Lebenshunger auf ihre Motorrder setzen Natrlich machen sie auch die erste Tour des Jahres zusammen, so wie alles im Leben Von Kindesbeinen an Noch nie konnte irgendetwas sie trennen Doch was dann passiert, stellt ihr Leben komplett auf den Kopf ihre Vergangenheit, ihre Plne, ihre Hoffnungen und ihre Zukunft Und alles droht auseinanderzubrechen Eine ganz besondere Geschichte ber das Leben ber die Kraft der Hoffnung, ber Treue und Verrat Vor allem aber ber eine Freundschaft, die durch nichts auf der Welt zerstrt werden kann Tiefgrndig und berhrend.

    • Free Read [Historical Fiction Book] ✓ Hannes: Roman - by Rita Falk ✓
      499 Rita Falk
    • thumbnail Title: Free Read [Historical Fiction Book] ✓ Hannes: Roman - by Rita Falk ✓
      Posted by:Rita Falk
      Published :2019-03-06T01:35:31+00:00

    About "Rita Falk"

    1. Rita Falk

      Rita Falk Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Hannes: Roman book, this is one of the most wanted Rita Falk author readers around the world.

    619 thoughts on “Hannes: Roman”

    1. Ich liebe die Bücher von Rita Falk!!! Die Eberhofer-Krimis haben mir letztes Jahr über eine echt beschissene Zeit hinweg geholfen, weshalb ich mir dann auch den "Hannes" gekauft habe. Man weiß wie das Buch endet aber ich habe trotzdem geheult wie ein Schlosshund!!! Nachdem ich immer im Bett lese, musste nach "Hannes" der Kopfkissenbezug erst mal auf die Leine zum Trocknen (kein Witz!).Dieses Buch berührt einen wirklich sehrund wer Angst vor großen Emotionen hat, der sollte das Buch entweder [...]


    2. Dass eine Kriminalroman Autorin mit possenhaftem Touch auch so einen nachdenklichen Roman hinbekommt, zeugt von viel Talent. ich habe "Hannes" in einer Nacht verschlungen und habe tatsächlich Rotz und Wasser geheult. Gefühlvoll und menschlich erzählt sie die Geschichte des Komapatienten und dessen Umfeld. Wünschenswert, so eine Familie und Freunde zu haben. Nein. Eigentlich beneidenswert. Für mich ein echter Liebesroman. Unbedingt lesen, oder hören.


    3. Wie alle Bücher von Rita Falk hat mir auch dieses, inhaltlich so andersartige, gut gefallen und mich regelrecht zu Tränen gerührt. Ich mochte die lockere Sprache für das ernste Thema. Sie machte mir das Lesen des Buches überhaupt erst möglich und wirkte realistisch auf mich.Man denkt am Ende des Buches, dass Uli's Verarbeitungsprozess noch längst nicht abgeschlossen ist und vieles, das kritische Stimmen zum Buch als Mangel anführen, vielleicht erst in Jahren für ihn anzusprechen möglic [...]


    4. Dieser Roman von Rita Falk ist so ganz anders geschrieben,als die von Ihr ,eher lustig geschriebenen.Es geht um zwei beste Freunde,Uli und Hannes.Als Hannes einen schweren Verkehrsunfall erleidet und im Koma liegt,ist es Uli,der ihm nicht von der Seite weicht,ihn jeden Tag besucht und in dieser Zeit Tagebuch schreibt um seinen Freund auf dem Laufenden zu halten,wohl vermutend,daß Hannes ihn nicht verstehen kann.Eine zu Herzen gehende ,emotionale Geschichte.Die unheimlich bewegt.


    5. Normalerweise lese ich eher "anderen Stoff" - vorzugsweise Thriller und so.Hannes habe ich gelesen, weil mir die Falk-Romane über den Kleinstadtbullen "Eberhofer" richtig gut gefallen.Dieses Buch jedoch ist eine ganz andere Welt. Es beschreibt "beste Freunde" derart gut (aus eigener Erfahrung weiß ich, wie sich "Freund für's Leben - egal wo man ist" anfühlt), dass einem "hart gesottenen Thrillerfan" die Tränen kamen.Diese Geschichte entführt einen mindestens ebenso intensiv in die Welt von [...]


    6. Mal ein etwas anderes Buch. Witzig und dramatisch in einem. Klar, manches ist auch etwas übertriebenaber andererseits kann man sich es doch vorstellen, das es unter Freunden/Familien zu solchen Gefühlschaos/Theater etc. kommen kann.Die einfache Sprache - finde ich in diesem Fall - hat es eher etwas authentischer gemacht. In Rita Falks Bayrischen Krimis find ich die "sehr einfache" Sprache als sonst eher sehr störend/nervend, da es sich bei den Krimis ja um einen Kommissar handelt und nicht um [...]


    7. Das Beste, was Rita Falk bisher geschrieben hat. Es gibt nur sehr wenige Romane, bei denen Sprache und Inhalt so perfekt aufeinander abgestimmt sind, den Leser fesseln und auf eine Reise durch das gesamte Spektrum der menschlichen Emotionen mitnimmt: Freude, Hoffnung, Wut, Trauer Wer bisher nur die Kriminalromane von Rita Falk gelesen hat, fragt sich fast zwangsläufig, warum die Frau ihr Talent bisher eher oberflächlich (wenn auch sehr unterhaltsam) eingesetzt hat. "Hannes" hat mit dem, was bi [...]


    8. Der Sprachstil und die Grammatik lassen zu wünschen übrig; einfacher Schreibstil, einfache Sätze, sehr umgangssprachlich formuliert, „na ja“ und „egal“ kommen zu oft vor = bayrische Grammatik könnte man das nennen. Was mich aber überhaupt nicht gestört hat.Das Thema ist und bleibt ein ernstes, auch wenn es nicht in hochdeutsch geschrieben wurde.Die Geschichte wird deswegen auch nicht lächerlich gemacht, sondern meiner Meinung nach auf eine etwas erheiternde Art – eben durch den [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *