Das Ende ist mein Anfang Ein Vater ein Sohn und die gro e Reise des Lebens Ein SPIEGEL Buch Als der Journalist und Schriftsteller Tiziano Terzani sp rt dass er nicht mehr lange zu leben hat setzt er sich noch einmal mit seinem Sohn Folco zusammen um gemeinsam mit ihm zur ckzublicken auf e

  • Title: Das Ende ist mein Anfang: Ein Vater, ein Sohn und die große Reise des Lebens - Ein SPIEGEL-Buch
  • Author: Folco Terzani
  • ISBN: 3328101489
  • Page: 260
  • Format:
  • Als der Journalist und Schriftsteller Tiziano Terzani sp rt, dass er nicht mehr lange zu leben hat, setzt er sich noch einmal mit seinem Sohn Folco zusammen, um gemeinsam mit ihm zur ckzublicken auf ein reiches Leben und um bewusst Abschied zu nehmen Ein wunderbares Gespr ch ber das Wagnis der Freiheit, ber Mut, Liebe, Krankheit und Trauer, ber die Verg nglichkeit, Momente der Sch nheit und dar ber, wie man lernt loszulassen.

    • ✓ Das Ende ist mein Anfang: Ein Vater, ein Sohn und die große Reise des Lebens - Ein SPIEGEL-Buch || æ PDF Download by ↠ Folco Terzani
      260 Folco Terzani
    • thumbnail Title: ✓ Das Ende ist mein Anfang: Ein Vater, ein Sohn und die große Reise des Lebens - Ein SPIEGEL-Buch || æ PDF Download by ↠ Folco Terzani
      Posted by:Folco Terzani
      Published :2019-03-15T20:37:03+00:00

    About "Folco Terzani"

    1. Folco Terzani

      Folco Terzani Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Das Ende ist mein Anfang: Ein Vater, ein Sohn und die große Reise des Lebens - Ein SPIEGEL-Buch book, this is one of the most wanted Folco Terzani author readers around the world.

    577 thoughts on “Das Ende ist mein Anfang: Ein Vater, ein Sohn und die große Reise des Lebens - Ein SPIEGEL-Buch”

    1. Ganz subjektiv erzählt Tiziano Terzani von seinem Weg und kann dabei sein Lebensgefühl vermitteln.Ist das Buch empfehlenswert?Wer sich nicht davor fürchtet, dass sein Selbstwertgefühl angekratzt werden könnte,wer seinen Horizont mit einem offenen Geist erweitern möchte,wer sich nicht davor scheuht Kritik an altbewährtem und etabliertem zu üben,der findet hier sicherlich seine Freuden.All die Duckmäuser, Feiglinge, Bummler, Schwarz-Seher, Nachschwätzer, Systemkonformisten und Fanatisten [...]


    2. Ich bin hin und weg von diesem Buch. Gekauft, ohne genau zu wissen, was mich erwartet, finde ich die detailreichen, teils äußerst kritischen Betrachtungen zu den Ländern der Welt und wie wir alle mit dieser Welt umgehen, faszinierend. Dies ist ein Buch für Leute, die mit offenen Augen durchs Leben gehen und gelegentlich auch mit kritischer Gesinnung die Dinge in der Welt hinterfragen.Beispieltext:UNSERE GESELLSCHAFT HAT DEN VERSTAND VERLOREN. ALLES KREIST NUR NOCH UM DIE WIRTSCHAFT. SIE IST [...]


    3. Nachdem ich schon das Werk gleichen Autors "Noch eine Runde auf dem Karussell" gelesen habe kann ich endlich Bücher nur noch zum Spass lesen. Vorher hoffte ich immer etwas zu finden und war immer auf der Suche. Nach diesem Buch hatte ich es gefunden. Vielleicht den Sinn des Lebens. Und dieses Werk reiht sich nahtlos ein.Es war ein langer Weg und ich habe jeden Tag an und mit mir arbeiten müssen. Aber so sehr mich die letzten Seiten dieses Buches ergriffen haben, so bin ich froh diese Gefühle [...]


    4. Sehr schön geschrieben, für mich eine interessante Erfahrung, nachdem ich die Bücher des Vaters gelesen habe.Mit dem Vater ist ein Mensch hinüber gegangen, der anderen viel gegeben hat.


    5. Ich finde die Idee sich mit seinem Sohn oder Tochter zusammen zu setzen und sein Leben den Nachfolgern zu erzählen - erläutern - erklären eine liebevolle Sache. Es ist interssant mit welcher Würde, ohne Groll oder Wut, sich T.T. auf seinen Tot vorbereitet. Ein bewegendes Buch. Hierbei gibt er seine Fehler zu. Er erzählt von seinr Reise des Lebens, welchen Weg er genommen hat, um zu erkennen, dass die wichtigeste Erfahrung sich nach Innen zu wenden ist.Mich hat das Buch sehr beeindruckt und [...]


    6. Der Inhalt des Buches ist sehr authentisch.Es wird das Leben eines überdurchschnittlichen Menschen, seine Suche nach dem Sinn des Lebens, seine Selbstfindung im Alter über eine Vater-Sohn-Beziehung erzählt.


    7. Mit Interesse habe ich dieses Buch gelesen. Es macht die Suche beider Personen des anderen deutlich. Sollte man nicht meinen, doch wegen der unterschiedlichen Gewichtung der Lebensorientierung und Lebensweise, besonders des Vaters, war es gut, dass Vater und Sohn das Gespräch nutzen konnten.


    8. Habe schon sehr lange nicht mehr so ein schönes Buch gelesen.Wenn ich bei einem Buch Tränen in den Augen habe ist es ein gutes ;)Sehr zu empfehlen


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *